Veranstaltungen

Dezember 2021

04.12.2021 um 15 Uhr: Adventscafé mit Musik

Am Samstag, den 04.12.2021 von 15 Uhr bis 17:30 Uhr warten nicht nur besondere Kuchen- und Tortenkreationen, Kaffee und Tee hier im Bürgerhaus Westibül auf Sie, sondern auch eine besondere musikalische Untermalung. Das Altonaer Drehorgelduo unterhält Sie für eine Stunde mit weihnachtlichen Drehorgelklängen.

Freuen Sie sich auf Musik bei Kerzenschein unter dem Weihnachtsbaum im festlich geschmückten Saal unseres Bürgerhauses.

Teilnehmen können Geimpfte und Genesene (2G Regel), bitte bringen Sie Ihren Impf- oder Genesenennachweis und den Personalausweis mit. Der Eintritt kostet 8 Euro inklusive Kaffee, Tee, Kuchen und Musik. Wir bitten um Voranmeldung, damit wir die Tische dementsprechend aufstellen können.

 

 

 

November 2021

01.11.2021 um 15 Uhr: Jonglierworkshop

Stehen Sie auch immer staunend mit großen Augen da, wenn jemand scheinbar mühelos mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft hält? Und wünschen Sie sich das auch zu können? Dann ist jetzt die Gelegenheit dafür!

Am Montag, den 01.11.2021 um 15 Uhr findet bei uns im Bürgerhaus Westibül ein Jonglier-Workshop mit dem Jonglierprofi Jürgen Arnold statt. Schon nach kurzer Zeit sind erste Erfolge sichtbar!

Für diesen Workshop gibt es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl. Deshalb erbitten wir Ihre Anmeldung unter der Telefonnummer: 040 739 5643 oder direkt im Bürgerhaus Westibül. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person, die Veranstaltung erfolgt nach der 3G Regel.

 

10.11.2021 um 11 Uhr: Hamburger Märchentage mit Elita Carstens – Wie der Hase die Wölfe tanzen ließ…

Der Hase wäre den Wölfen sicher nicht entkommen, wenn er nicht so mutig und schlau wäre. Weshalb die Wölfe aber nun tanzen, verrät Elita Carstens auf der Lese-Märchenreise.

Geschlossene Veranstaltung in Kooperation mit der Kita Friedrich-Frank-Bogen Elbkinder

 

 

15.11.2021 – 19.11.2021: Klingendes Mobil der Elbphilharmonie

Geschlossene Veranstaltungen

 

 

30.11.2021 um 09:30 und 11:00 Uhr: Alle Jahre wieder – Zwei Rentiere singen Weihnachtslieder – Musiktheater des Theater Mär

Die beiden Rentiere Uwe und Peter haben sich in Mützen und Schale geworfen, denn der Winter und damit auch Weihnachten stehen vor der Tür. Und jetzt warten sie. Natürlich auf den Weihnachtsmann. Und damit ihnen nicht langweilig wird, singen sie Lieder, lauschen dem Winter und erforschen den Klang der fünften Jahreszeit. Dabei hben die beiden als Rentiere ihre ganz eigene Sicht der Dinge.

Geschlossene Veranstaltungen in Kooperation mit der Kita Friedrich-Frank-Bogen Elbkinder